Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen -

man muss auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe

 

Ich bin überzeugt:

 

Werte entstehen aus Erziehung, Erfahrung und Umfeld.

Die Werte eines Menschen bestimmen seine Persönlichkeit.

Diese bestimmt seine Haltung. 

Die Haltung ist Grundlage für das Verhalten.

 

Werteorientierung ist für Unternehmensführung und für die Führung von Menschen zwingend - die Frage ist aber, welches die maßgebenden Werte sind.

 Die Berücksichtigung ethisch-moralischer Anforderungen, von Nachhaltigkeit und der gesellschaftlichen Wirkungen ist notwendig.

 

Meine Überzeugung ist, dass dies mittel- und langfristig positive Auswirkung auf den wirtschaftlichen Erfolg hat und einen entscheidenden Beitrag für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen leistet.

Erfolg und Anstand sind keine Gegensätze!

 

Das Managementmodell "Erfolg mit Anstand" der Stiftung CLUB OF HAMBURG ist ein praxistauglicher Weg, Unternehmen so zu führen und zu gestalten, dass sie ihren wirtschaftlichen Erfolg nachhaltig auf anständige Art und Weise erzielen.

 

Unternehmen und Organisationen können nach Evaluierung in den

DEX Deutscher Ethik Index aufgenommen werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Consulting Gerhard Lippe